Veranstaltungen im
Deutschordensmuseum

Veranstaltungs­kalender

Suche verfeinern

Zeitraum

Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit

13.03.2020 bis 20.09.2020 10:30 Uhr - 17:00 Uhr

Sonderausstellung Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit  Wie funktioniert die Ausstellung oder wie komme ich in die Römerzeit? Anstrengend, gefährlich oder voller Genuss und Luxus – wie war das Leben in der Römerzeit? Auf jeden Fall war ganz schön viel los. In dieser Ausstellung kann man durch großformatige Bilder mit überraschendem 3D-Effekt in verschiedenste Alltagsszenen eintauchen. Doch allen ist etwas gemeinsam: Sie sind unvollständig. Das, was fehlt, ist der Besucher! Vor herabfallenden Ziegeln fliehen, Wein einschenken, einen Tiger bändigen oder mit Legionären marschieren: Erst wenn der Besucher Teil der Bilder ist, werden diese lebendig. Am besten funktioniert die Zeitreise, wenn man ein Foto von der Aktion macht und es dann betrachtet. Durch diesen Trick wird man in die Römerzeit versetzt! Eine Ausstellung des Deutschordensmuseums Bad Mergentheim in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Tricture by eli. Öffnungszeiten:März: Mittwoch - Samstag 14 - 17 Uhr, Sonntag/Feiertag 10.30 - 17 UhrAb April: Mittwoch – Sonntag/Feiertag 10.30 – 17 UhrMontag und Dienstag geschlossen, Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet

Mehr erfahren

Familienführung in der Sonderausstellung Rom lebt!

11 Termine ab 15.03.2020 - 20.09.2020 14:30 Uhr - 15:30 Uhr

Familienführung durch die Sonderausstellung Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit Dr. Nicole Scheuerbrandt Anstrengend, gefährlich oder voller Genuss und Luxus – wie war das Leben in der Römerzeit? Auf jeden Fall war ganz schön viel los. In dieser Ausstellung kann man durch großformatige Bilder mit überraschendem 3D-Effekt in verschiedenste Alltagsszenen eintauchen. Doch allen ist etwas Gemeinsam: Sie sind unvollständig. Das, was fehlt, ist der Besucher! Erst wenn der Besucher Teil der Bilder ist, werden diese lebendig. Info Die Führung ist kostenpflichtig Treffpunkt Museumskasse Auch nach Vereinbarung zu buchen Eine Ausstellung des Deutschordensmuseums Bad Mergentheim in Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Tricture by eli  

Mehr erfahren

Literatur im Schloss: Lukas Bärfuss

25.03.2020 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Literatur im Schloss Lukas Bärfuss liest aus seinen Erzählungen "Malinois" Moderation: N. N. In zugleich sinnlicher wie analytischer Sprache gehen die Erzählungen des frisch gekürten Büchner-Preisträgers Lukas Bärfuss´ der Liebe und dem Begehren nach. Die Liebe und das Begehren in all ihren Spielarten sind die Fluchtpunkte in diesen Erzählungen. Wie begegnen wir uns? Welche Sehnsüchte treiben uns um? Nach welchen Vorlagen entwerfen wir die Geschichten unserer Leidenschaften? Bärfuss zeichnet eine Kartographie der Passionen. Seine Geschichten handeln von Grenzerfahrungen, die wir mitten im Alltag machen können. Sie zeigen die Momente der Verwandlung. Lukas Bärfuss, geboren 1971 in Thun/Schweiz. Dramatiker und Romancier, Essayist. Seine Stücke werden weltweit gespielt, seine Romane sind in etwa zwanzig Sprachen übersetzt. Lukas Bärfuss ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und lebt in Zürich. 2019 wurde Lukas Bärfuss mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. In Kooperation mit der Buchhandlung Moritz und Lux Kurator: Ulrich Rüdenauer Info:Karten sind ab Januar an der Museumskasse und bei der Buchhandlung Moritz und Lux erhältlich Vorverkauf: 9,- Euro Abendkasse: 11,- Euro Schüler*innen 5,- Euro

Mehr erfahren

Höhepunkte im Museum

29 Termine ab 02.04.2020 - 29.10.2020 15:30 Uhr - 16:30 Uhr Deutschordensmuseum

Lassen Sie sich bei einem unterhaltsamen Gang durch das Schloss über die Höhepunkte von Ausstellung und Architektur unterrichten. Sehen und entdecken Sie Berwarttreppe, Kapitelsaal, Fürstenwohnung und Palasarkaden und hören vom Deutschen Orden und der Geschichte Mergentheims! Info:April bis OktoberKurgäste erhalten PreisnachlassTreffpunkt ist die Museumskasse Sollte der Donnerstag ein Feiertag sein,findet statt dieser Führung um 15 Uhr die Führung "Der Deutsche Orden von 1190 bis heute" statt.  

Mehr erfahren

Junges Museum: Osterbackstube

1 Termine ab 04.04.2020 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Deutschordensmuseum und Café im Schlossgarten

Junges Museum: Osterbackstube für Kinder Ostern feiern mit den Deutschordensrittern Was kam bei den Rittern und Priestern des Deutschen Ordens an Feiertagen und besonders an Ostern auf den Tisch? Wo wurde der Fisch frischgehalten, der in der Fastenzeit gegessen wurde? Wie wurde der Tisch gedeckt und wie hat man getafelt? In diesem Jahr, dem großen Jubiläumsjahr „800 Jahre Deutscher Orden in (Bad) Mergentheim“, ist auch die Osterbackstube des Deutschordensmuseums darauf abgestimmt. Christine Wahl und Heike Uibel aus dem Arbeitskreis Museumspädagogik haben sie vorbereitet unter dem Motto: Alles dreht sich um´s Essen im Schloss! Und wie es sich gehört, wird zum Schluss des „Festmahls“ bei Hofe Süßes serviert. Im Café im Schlossgarten werden – nach einer kurzen Pause – unter Anleitung der Konditormeisterin Antje Kurz Waffeltörtchen mit Nougatcreme und Marmelade gefüllt und mit Deutschordenswappen oder mit zuckrigen Ostereierchen dekoriert, die die stolzen „Konditorlehrlinge“ anschließend mit nach Hause nehmen dürfen. Info: Für den AK Museumspädagogik: Christine Wahl und Heike UibelFür das Café im Schlossgarten: Konditormeisterin Antje Kurz Ort: Deutschordensmuseum und Café im Schlossgarten Altersgruppe: 8 – 12 Jahre, max. 10 Kinder Bitte mitbringen: Brotzeit und Getränk – es wird eine Pause gemacht Außerdem: eine Schürze Kosten: 16,50 Euro pro Kind (inkl. Materialkosten) Anmeldung unter Tel. 07931/52212

Mehr erfahren