Schönste Stücke
im Deutschordensmuseum

Schönste Stücke

Haushaltungsbuch

Der Dichter Eduard Mörike hielt sich mit seiner Schwester Klara sieben Jahre in Mergentheim auf, lernte hier seine Frau Margarethe kennen und heiratete sie in der Schlosskirche. Wichtiges Zeugnis dieser Zeit ist das Haushaltungsbuch.

Pendule-Uhr

Die Sammlungen des Museums seit seiner Gründung im Jahr 1864 weisen faszinierende Höhepunkte auf. Wir laden Sie zu einem ersten Blick auf die schönsten Stücke ein.

Strahlenkranzmadonna

Der Deutsche Orden wird häufig ausschließlich als "Ritterorden" bezeichnet. Es darf nicht vergessen werden, dass er auch eine geistliche Gemeinschaft war. Drei Patrone stehen dafür: Maria, Elisabeth, Georg.